Gesangverein Bracht

Unser aktuelles Projekt: Eine Gospelmesse.

Der Countdown läuft - für unser Chorprojekt

Wir proben fleißig für unsere Gospelmesse, die der Gemischte Chor des Gesangverein Eintracht Bracht 1908 e.V. am Samstag, 15. Oktober sowie Sonntag, 16. Oktober 2022 in der Mehrzweckhalle Bracht aufführen wird.
MISSA PARVULORUM DEI, eine Messe für Solo-Sopran, Chor und Orchester, wurde von Ralf Gössler komponiert und 1989 uraufgeführt. Jetzt wagen sich Brachter Chorsängerinnen und -sänger gemeinsam mit Gastsängerinnen und -sängern unter der Leitung von Uwe Henkhaus an das Werk in englischer Sprachen, das Elemente aus Gospel, Blues und Jazz vereint.
Ergänzt werden die regelmäßigen Chorproben mit selbständigem Üben zu Hause mit Musikdateien.
Am 10.  und 11. September 2022 geht es für den letzten Schliff zu einem gemeinsamen Chorwochenende.

Darüber hinaus gibt es noch eine Orchesterprobe mit dem SSO Marburg, dem Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg e.V., das das Konzert begleiten wird.

Kurz und bündig:
Gospelmesse MISSA PARVULORUM DEI
Aufführung am 15. und 16. Oktober 2022
Begleitung durch das Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg

Förderwürdig

Unser Gospelmessen-Projekt wird unterstützt mit Bundesmitteln aus dem Förderprogramm IMPULS, dem neue Förderprogramm für Amateurmusik in ländlichen Räumen im Rahmen des Förderprogramms NEUSTART KULTUR. Der Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO) wickelt das Förderprogramm IMPULS im Auftrag der Bundesregierung für Kultur und Medien ab.