Gesangverein Bracht

Kartoffelfest 2021

Deckelplätz satt! In Bracht

Endlich war es wieder soweit: Am 12. September 2021 fand das traditionelle Kartoffelfest des Gesangverein 1908 Eintracht Bracht auf dem Gelände der Mehrzweckhalle statt.


Neu in diesem Jahr: Hygienekonzept, 3G-Regeln, Zugangskontrolle, Luca-App und Teilnehmerlisten. Und: Das Kartoffelfest war erstmals eine reine Open-Air-Veranstaltung. Für den Fall der Fälle gab es zwar ein offens Zelt. Doch es bewahrheitete sich mal wieder: Der Liebe Gott meint es gut mit den Brächtern - und mit ihren Gästen. Gottes-Dank und -Lob bildeten den Auftakt des Festtages mit einem Gottesdienst, musikalisch begleitet vom Posaunenchor Bracht.

Anschließend gabe es für das leibliche Wohl köstliche Deckelplätz mit Zwiebel-Speck-Sauce oder Apfelmus sowie Bratwurst und Curry-Wurst mit Pommes und nachmittags auch Kaffee und Kuchen. Für Wohlfühlatmosphäre sorgten der blaue Himmel und angenehme Temperaturen, aber mehr noch die vielen, vielen Gäste, die zum Kartoffelfest kamen. Gutgelaunte Menschen, denen anzumerken war, wie sehr sie sich darüber freuten wieder zusammenzukommen und einen unbeschwerten Tag bei leckerem Essen und Trinken und vor allem im Gespräch miteinander zu verbringen.

Allen, die zu diesem rundum gelungenen Fest beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön: den Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen mit ihrer tatkräftigen Unterstützung sowie den großen und kleinen Gästen mit ihrem Besuch, ihrem Appetit und ihrer guten Laune.

Der GV Bracht freut sich auf ein Wiedersehen, wenn es wieder heißt: Deckelplätz satt! In Bracht.